Vortrag: Dienstag, 4. April 2017: Hepatitis C - Wer ist eigentlich betroffen?


 Hepatitis C - Wer ist eigentlich betroffen?

04.04.2017, 18:30 - 20:00 Klinik Hirslanden, Witellikerstrasse 40, 8032 Zürich, Fortbildungssaal Ebene 4

In der Schweiz leben etwa 50’000 bis 80’000 Personen mit einer Hepatitis-C-Infektion. Die Mehrheit ist sich dieser Krankheit nicht bewusst. Wie erkenne ich, dass ich infiziert bin? Wie und wo kann ich behandelt werden? Wie gehe ich mit meiner Erkrankung um?
Fehlendes Bewusstsein ist das zentrale Thema in der ungenügenden Hepatitis C-Versorgung in der Schweiz, auch aus Patientensicht. Nicht nur die Bevölkerung, die Patienten und ihr Umfeld, sondern auch Ärzte und Pflegepersonal sind über Hepatitis C oft zu wenig informiert. Die Veranstaltung dient der Information und Aufklärung über die Erkennung des Virus, die Folgen, die Therapiemöglichkeiten und die Stigmatisierungsproblematik. Gerne laden wir Sie zu dieser spannenden Podiumsdiskussion rund um dieses Thema ein.


Anmeldung unter:

https://www.hirslanden.ch/global/de/startseite/veranstaltungen_vortraege/zuerich/patientube_hepatitisc_04042017.html